Skip to main content

Pavillon kaufen – der große Vergleich

Du möchtest einen neuen Pavillon kaufen ? Dann heißen wir dich herzlich willkommen zu unserem Pavillon Vergleich 2016! Wir bieten dir auf unserer Website eine umfassende Übersicht über die besten Pavillons, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind. Außerdem stellen wir dir wertvolle Informationen zur Verfügung, die du vor dem Kauf eines neuen Pavillons beachten solltest. Wir haben einen ausführlichen Testbericht zu jedem Pavillon für dich veröffentlicht, um dir zu helfen eine optimale Kaufentscheidung zu treffen. Dabei geben Wir dir bei jedem einzelnen Testbericht ausführliche Informationen zum jeweiligen Modell und werden zusätzlich auf  Vor- und Nachteile eingehen. Wir legen besonderen Wert darauf ein ehrliches Feedback der Käufer widerzuspiegeln, daher stützen sich unsere einzelnen Testberichte größtenteils auf zahlreiche Kundenmeinungen zu den einzelnen Produkten. Wir wollen dir bei deiner Kaufentscheidung beratend zur Seite stehen und freuen uns, dass wir deine Entscheidung für dich einfacher gestalten können damit auch du bald deinen eigenen Pavillon im Garten stehen hast.

Unsere Top 5 

NamePalram Gazebo PavillonFaltpavillon NexosLuxus Pavillon VeneziaColeman Event ShelterPavillon Deuba
BildPavillon kaufen TestsiegerFalt-Pavillon Partyzelt mit Seitenteilen solide Ausführung für Garten Terrasse Feier Markt als Unterstand Plane wasserdichtes Dach  270/m² 3 x 6 m champagner - 1Pavillon kaufen Veneziapavillon kaufen Coleman Event Shelter 1Pavillon kaufen deuba
Größe in cm360x360x295600x300x330300x300x200450x450x228300x300x270
KundenbewertungPavillon kaufen 5 starsPavillon kaufen 5 starsPavillon kaufen 4 sternePavillon kaufen 5 StarsPavillon kaufen 5 stars
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
AngebotPavillon kaufen Amazon Button TablepressPavillon kaufen Amazon Button Tablepress 2Pavillon kaufen Amazon Button Tablepress 3Pavillon kaufen Amazon Button Tablepress 4Pavillon kaufen Amazon Button Tablepress 5
TestberichtPavillon kaufen TestberichtPavillon kaufen TestberichtPavillon kaufen TestberichtPavillon kaufen TestberichtPavillon kaufen Testbericht

Bei der Auswahl der Modelle für unseren Pavillon Vergleich haben wir besonders darauf geachtet, dass für jeden etwas dabei ist. Angefangen bei den Modellen der Spitzenklasse vom Palram Gazebo Pavillon, bis hin zum Kostengünstigen Modell von Deuba ist wirklich alles dabei. Wer Wert auf eine langjährige Lebensdauer und Qualität legt, dem empfehlen wir klar den Kauf eines hochwertigeren Produkts, jedoch ist uns bewusst, dass diese Modelle nicht das Kaufinteresse eines jeden Kunden wiederspiegeln. Genau aus diesem Grund haben wir Pavillons jeder Preiskategorie für dich genauestens unter die Lupe genommen.

Unser Testsieger im Detail

 

 

Pavillon kaufen – was ist zu beachten ?

Die erste Frage die man sich vor dem Kauf stellen sollte ist die Art des Pavillons – will ich lieber einen festen oder einen flexiblen Pavillon kaufen ?

Ein fester Pavillon ist im Boden verankert, sollte man also auf der Suche nach einem Pavillon sein, welcher dauerhaft im Garten stehen soll bietet sich ein feststehendes Modell durchaus an, ist jedoch kein Muss. Unter Umständen ist bei einem festen Pavillon jedoch ein entsprechendes Fundament notwendig. Die Materialen variieren im Grundprinzip hauptsächlich zwischen Holz, Stein und Metall. Für welches Material man sich entscheidet ist Geschmackssache, jedes Material hat seine Vor- und Nachteile.

Holzpavillons lassen sich z.B. In diversen Farben Streichen und bieten verschiedenste Stilrichtungen. Für Gartenpartys oder Grillfeste bieten sich Stoffmodelle an, da diese beliebig oft erweitert werden können, so kann man selbst wählen welche Größe benötigt wird z.B. Pavillon 3×3 , 3×4, 3×6 usw.

Flexible Pavillons hingegen bestehen in der Regel aus einem Metallgestänge, welches mit einer Plane aus Kunststoff oder Textil überspannt wird. Manche flexible Pavillons bieten auch die Möglichkeit an der Hauswand befestigt zu werden, diese Variante bietet sich oftmals als Überstand zur Terrasse an.

Alternativ kann auch ein Platzsparender Faltpavillon in Betracht gezogen werden, diese sind besonders einfach in der Handhabung.

Um den besten Pavillon für dich persönlich zu finden, geben wir dir im Folgenden wichtige Anhaltspunkte, die du beim Kauf beachten solltest. Unser Vergleich beim Pavillon kaufen hat ergeben, dass der Preis zwar ein wichtiges Bewertungskriterium ist, jedoch solltest du dir darüber hinaus auch Gedanken um die Faktoren: Verarbeitung und Verwendungszweck machen. Um dir ein Aussagekräftigen Testbericht liefern zu können, haben wir jedes Kriterium in unseren Tests genauestens analysiert.

pavillon kaufen Coleman Event Shelter 2

So triffst du die richtige Kaufentscheidung beim Pavillon Kauf.

Wenn Du Dir einen Pavillon kaufen willst, solltest Du nicht zu spontan vorgehen, sondern wie oben beschrieben vorher einige Überlegungen anstellen. Zuerst einmal entscheidest Du, ob es tatsächlich ein Pavillon sein soll oder ein Zelt für dich die bessere Wahl darstellt. Beides wird häufig synonym verwendet, wenn es sich um ein begehbares Exemplar handelt.
Möchtest Du Dir ein Zelt kaufen, willst Du es möglicherweise auch für einen gewissen Anlass und Zeitraum im weitesten Sinn „bewohnen“ oder dort eine entspreche Veranstaltung feiern. In dieser Funktion gibt und gab es Zelte in jeder Form und Größe. Zelte sind fast so alt wie die Welt. Menschen haben seit jeher mit Zelten gelebt. Oder besser gesagt, sie haben nicht nur mit, sondern auch von Zelten gelebt. Zeltmacher ist einer der ältesten Berufe der Welt, denn Zelte gehörten und gehören zum täglichen Bedarf von Nomadenvölkern, wir kennen sie meist aus alten Western und Indianerfilmen. Unabhängig von der geschichtlichen Bedeutung und Nutzung übt das Zelten überhaupt auch eine gewisse Faszination auf Menschen aller Altersgruppen aus. Nicht umsonst hat sich inzwischen im Laufe der Jahrhunderte und Jahrtausende die Kunst des Zelt Baus so vielfältig weiterentwickelt. Ein Iglu-Zelt für Kinder ist etwas anderes als ein Vorzelt für den Wohnwagen oder den Campingbus. Die Ansprüche, die Du an ein Zelt oder einen Pavillon stellen darfst, hängen eng mit ihrer zukünftigen Beanspruchung zusammen. Allein bereits die Frage, welche Art von Zelt Du suchst und in welcher Form du dein Partyzelt oder Pavillon kaufen willst, zeigt schon, dass der Zweck die Wahl beeinflusst.

Nicht ohne Grund gibt es inzwischen viele Zeltformen.
Die Ausstattung, Größe und Beschaffenheit der Zelte richten sich nach dem Zweck und dem Ort, an dem sie verwendet werden sollen. Ein Zelt, das für eine mehrtägige Exkursion gebraucht werden soll, muss andere und umfassendere Voraussetzungen haben als ein Zelt, das nur bei einer kurzen Radtour benutzt wird. Und dazwischen gibt es eine ganze Bandbreite von Nutzungsmöglichkeiten. Noch vor einigen Jahrzehnten war das Zelten sogar oft für eine größere Familie eine günstige Möglichkeit, überhaupt Urlaub zu machen. Außerdem zeigt die breite Palette von Herstellern und Angeboten mit einer großen Bandbreite von Ausstattungen und farblichen Variationen bei Zelten, dass es inzwischen einen großen Markt für Zelte und Pavillons gibt. Gerade deshalb ist es ungeheuer wichtig, genau hinzuschauen und erst dann Deine Wahl zu treffen.

Vom Zelt zum Pavillon
Aus den Zeltformen haben sich nach und nach Pavillonformen unterschiedlichster Größen und Materialien entwickelt. Inzwischen gibt es sogar mehrfach höhenverstellbare Modelle. Die Entscheidung richtet sich nach vielen Aspekten. Wenn Du Dich im Internet über das Pavillon kaufen informieren willst, findest Du zum Beispiel die verschiedenen Materialien, aus denen es Pavillons gibt:

 

  • Pavillon aus Metall
  • Pavillon aus Holz
  • Pavillon mit Metallstangen und Wänden aus Stoff oder Plane

 

Wir werden uns in diesem Artikel überwiegend mit den Pavillons der dritten Gruppe beschäftigen, da sie am meisten Vorüberlegungen benötigen.

Pavillons aus Holz oder Metall findest Du in eckiger oder runder Form, schlicht oder verziert als Gegenstände zur Gartengestaltung. Sie werden zum Beispiel als Sitzecke eingerichtet, mit Steinen oder Rasen als Untergrund und manchmal ranken daran Gewächse empor. Der Aufbau eines solchen Pavillons muss in der Regel nur einmal vorgenommen werden, die Pflege und der Schutz gegen Witterungseinflüsse halten sich zwar in Grenzen, sollten jedoch dennoch nicht vernachlässigt werden. Hier finden Sie weitere Tipps, wie Sie Ihren Pavillon vor Witterung schützen können.

Der Pavillon aus Stoff oder Plane erfordert hingegen viele Anforderungen und Möglichkeiten, die wir im Folgenden erläutern möchten.

Der Unterschied zwischen Pavillon und Zelt

wird vermutlich immer kleiner und unwichtiger, je größer der Pavillon in der Grundfläche ist oder je mehr Verwendungszwecken er dienen soll. Viele große Zelte könnten auch als Aneinanderreihung von mehreren Pavillons gesehen werden. Dabei besteht ein Vorteil darin, dass die Pavillons so angeordnet werden könnten, dass nicht eine lange gerade rechtwinklige Fläche entsteht, sondern sie in einer rechtwinkligen Form angeordnet werden können. Das hat die positive Nebenwirkung, einen besseren Überblick über die anwesenden Gäste zu haben und mit mehreren ins Gespräch zu kommen. Das trifft natürlich nur dann zu, wenn eine größere Anzahl von Gästen oder Besuchern einer Veranstaltung anwesend sind.

Pavillon kaufen Inneneinrichtung

Der größte Unterschied liegt wohl darin, dass ein Festzelt besonders lang und breit ist und mehrere Hundert Personen Platz darin haben. Außerdem haben richtige Festzelte meist einen festen Holzboden, auf dem auch und Theken oder eine Bühne aufgebaut werden können. Mehrere Pavillons aneinandergereiht auf einer Terrasse oder einem sonstigen durchgängigen Untergrund erweckt hingegen eher das Pavillon-Gefühl, dem viele Gäste etwas Gemütliches und zugleich Lockeres abgewinnen können.

 

Preis

Ein wichtiges Kriterium bei deiner Kaufentscheidung ist der Preis, dieser sollte jedoch nicht ausschließlich Vordergrund stehen. Da du dir sicherlich vorstellen kannst wird ein Pavillon in einer Preisklasse unter 100 Euro nicht dieselben hochwertigen Materialen verarbeitet haben wie die Spitzenprodukte. Dem Preis sind nach oben hin nahezu keine Grenzen gesetzt, es gibt Luxusmodelle welche über 25.000 Euro kosten, dementsprechend jedoch auch flexibel einsetzbar, komfortabel Gestaltet und in Sachen Optik und Qualität weit über dem durchschnittlichen Standard liegen. Bevor du dir also Gedanken über die Folgenden Faktoren machst, solltest du dich vergewissern, welcher Geldbetrag dir zum Kauf deines Pavillons maximal zur Verfügung steht. Behalte jedoch im Hinterkopf, dass du beim Kauf eines günstigeren Produkts auch mit Qualitätseinbußen rechnen musst. Im Endeffekt können wir aufgrund unserer Testergebnisse und zahlreicher, ehrlicher Kundenmeinungen empfehlen in ein hochwertigeres Modell zu investieren und nicht am falschen Ende zu sparen.

 

Einen echten Blickfang gefällig ?

Sicherlich kennst auch du die folgende Situation: du schaust nach draußen in den Garten oder auf die Terasse und es sieht so leer aus. Nicht nur Gartendekoration und schöne Möbel werten deinen Vorgarten auf, auch ein Pavillon kann ein echter Hingucker sein. Sicherlich hast du deinen Vorgarten schon auf Vordermann gebracht aber die fehlt noch das Gewisse Extra. Wenn du hohen Wert auf ein ansehnliches Ambiente legst, können wir dir unseren Testsieger wärmstens empfehlen.

Pavillon kaufen Testsieger 1

Verarbeitung

Bei der Wahl des Pavillons empfehlen wir dir besonders auf die Verarbeitung zu achten und in diesem Zusammenhang auf die eingesetzten Materialien. Der Verwendungszweck sollte natürlich auch nicht außer Acht gelassen werden. Falls der Pavillon zb. Für ein Festival gekauft wird ist ein günstigeres Modell eher empfehlenswert, da der Pavillon über die Dauer der Veranstaltung äußerst in Mitleidenschaft gezogen werden könnte. Gerade bei Festivals und ähnlichen Veranstaltungen sollte man jedoch einen Wasserdichten Pavillon bevorzugen. Sollte das Wetter plötzlich umschlagen und Sie werden vom Regen überrascht, brauchen Sie keine Angst um den Pavillon zu haben – Im Gegenteil: er bietet Ihnen einen trockenen Unterstand für Sie und Ihre Möbel. Die Außenplanen solcher Pavillons sind in der Regel sehr pflegeleicht und können mit handelsüblichen Utensilien gereinigt und abgewaschen werden.